Body-Fit

Mit Tanja Richter. Wann und wo? Siehe Übungszeiten.

Hier ein Fettpölsterchen, da eine kleine Delle? Macht nichts, doch vom Rumjammern werden die „Problemzonen“ nicht kleiner!

In unserer Bodyfit-Stunde kommen wir bei fetziger Musik richtig in Wallung und der Schweiß fließt in Strömen. Und wie das?

  • Mit dem „Step“ kräftigen wir unser Herz-Kreislauf-System und schulen die  Koordination.
  • Durch leicht erlernbare Schrittfolgen kommen wir beim „Fatburner“ ins Schwitzen = toll für die Konditionsverbesserung und Fettverbrennung!
  • Durch Kräftigungsübungen mit dem „Tube-Gummi“ oder kleinen Hanteln formen und straffen wir beim „BBPR“ Bauch, Beine, Po und kräftigen außer dem die Rückenmuskulatur.
  • Oftmals stehen auch „Yoga“-Übungen auf dem Programm, die immer mal wieder in die Stunde mit eingebaut werden. Yoga baut mit Hilfe von Körper Konzentrations-, Atem- und Entspannungstechniken Kraft, Energie und Flexibilität auf.
  • Den Abschluss jeder „Bodyfit bildet „Stretching + Entspannung“. Wir machen uns körperlich und seelisch für kurze Zeit von der Belastung des Alltages frei und schöpfen neue Kraft.

Natürlich schaffen wir es nicht, alle Bereiche in 1,5 Stunden „durchzuarbeiten“, aber ich versuche immer wieder Abwechslung einzubringen, so dass alles einmal „rankommt“.

Na, Lust bekommen und Neugier geweckt?
Wir sehen uns am nächsten Montag!!

Tanja Richter

 

 

Comments are closed.